ver-ortete Geschichte(n) | Verortet!? Abschluss- und Anstoßfest der ver-ortete Geschichte(n) am 14.11.2015
16135
single,single-post,postid-16135,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode-theme-ver-6.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive
 

Verortet!? Abschluss- und Anstoßfest der ver-ortete Geschichte(n) am 14.11.2015

13 Okt Verortet!? Abschluss- und Anstoßfest der ver-ortete Geschichte(n) am 14.11.2015

Herzlichste Einladung zu unserer letzten Veranstaltung am Samstag 14.11.2015 in der Bäckerei Dreiheiligen, Start: 19:30

Am Projektende nehmen wir uns Zeit die Geschichte(n) der bespielten Orte noch einmal als Ausstellung zu präsentieren und das noch vorhandene Potential von leer stehenden und unbeachteten Gebäuden in Innsbruck und Umgebung aufzuzeigen. Kleine Foto-Ausstellung mit Mitmach-Aufruf und dann FEIER MA!

Konzert mit den Uptown Monotones aus Graz: Was wie ein Folkkonzert beginnen mag, mündet im euphorischen Showdown fetter Soundschwaden und exorbitanter Klänge. The Uptown Monotones sorgen für Abwechslung. Eine spannende Mixtur aus offbeatigen Pop-Songs“und uniquen Coverversionen trifft auf psychedelisch, elektronisch und ethno-world inspirierte Heuler. Turn on, Tune in, Freak out…und dazu gibt’s Buffet nach dem Apero-Modell.

Hinkommen & Mittanzen!

mehr Infos…

No Comments

Post A Comment